Homöopathie


Ist eine auf den Arzt Samuel Hahnemann (1796) zurückgehende Behandlungsmethode, die auf der Vorstellung, dass Ähnliches mit Ähnlichem geheilt werden kann, basiert. Sie gehört in den Bereich der Alternativmedizin.

Das Funktionsprinzip

Die Basis ist das Zubereitungsprinzip der Heilmittel. Das Arzneimittel wird potenziert, je intensiver desto stärker auch die Wirkung der Arznei.

Potenzieren bedeutet eine stufenweise Verdünnung der Arznei mit dazwischen geschalteten starken Schüttelschlägen, solange bis kein Molekül der Ausgangssubstanz mehr vorhanden ist.

Der übrigbleibenden energetischen oder feinstofflichen Wirkung liegt offenbar eine physikalische Gegebenheit zugrunde, die mit dem derzeitigen Erkenntnisstand in der Physik nicht erklärbar ist. Vermutet wird eine strukturelle, informationsspeichernde Veränderung in der Trägersubstanz, die aus Wasser-Alkohol oder Zucker besteht, durch den vorgelagerten Potenzierungsvorgang.

Die Möglichkeiten

In der Homöopathie besteht das Krankheitsverständnis darin, dass chronische Krankheiten kein zufälliges Ereignis oder Abnutzungserscheinungen darstellen. Vielmehr werden hier durch einen ganzheitlichen Ansatz die ausgelösten Regulationsstörungen beseitigt. Damit verschwinden dann auch die resultierenden, diagnostizierbaren Symptome in ihrer Gesamtheit automatisch. Infolge dessen tritt eine bessere Verfassung durch verbesserte Lebenskraft ein.

Dargereicht wird die Medikation zur Eingabe in Form von Tropfen, Tabletten oder Streukügelchen, sogenannten Globuli. In der Klinik vor Ort setzen wir meist Lösungen zur Injektion ein.

!

Für Sie in der KleintierKlinik Hannover:

Unser Tierärzteteam hat zum Teil jahrzehntelange Erfahrung mit dem Einsatz von Homöopathika in der Kleintiermedizin, insofern bieten wir für Ihr Haustier neben der klassischen Schulmedizin:

  • ausschließlich homöopathische Behandlungen mit Einzel- oder Komplexmitteln (auch vor oder im Anschluss an eine klassische schulmedizinische Behandlung)
  • homöopathische Begleittherapien (zusammen mit schulmedizinischen Maßnahmen)
  • kombinierte Therapiekonzepte verschiedener alternativmedizinscher Methoden

Sie fragen sich, ob auch für Ihr Haustier eine homöopathische Therapie infrage kommt? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

 

KleintierKlinik Hannover © 2017